KATARAKT

_MG_4670

FULLEPAVILLON/Kassel

ab dem 8. Sep 2017

eine kinematographische Installation

Der Fullepavillon, ein Relikt aus anderen Zeiten, überwachsen von modernen Gebäuden aus Glas und Beton.
Schreitest du durch den Vorhang aus Wassertropfen und Licht findest du dich wieder in einer Kapsel. Von hier aus sieht alles anders aus und immer regnet es. Der Boden weicht auf und das Gebäude beginnt zu schwimmen. Entflieht dem Ort an dem es festgewachsen scheint. Die Künstlerin nimmt dich mit auf die schwarze See und das Schiff nimmt Fahrt auf.

Installation für den Fullepavillon
80 m Wasserschlauch
Fullepavillon, Kassel
2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements